Das Küchenprojekt der Familie Wickert
Küche für einen Altbau aus 1927...

Wie findet man eine passende Küche für ein Haus von 1927, das ursprünglich als Zinnschmiede gebaut wurde? Einerseits sollte die Küche jeden Komfort bieten, andererseits sollte sie sich in das Ambiente des Altbaus einfügen und gleichzeitig so zeitlos sein wie das Haus selbst. Durch Materialien, wie eine konsequent geradlinige, samtmatt-schwarze Oberfläche, eine Arbeitsplatte aus Messing und einer Theke aus altem, ehrwürdigem Eichenholz, hat die wohnfitz-Küche all die hohen Ansprüche verwirklicht. Und das Dank professioneller Beratung und perfekter Umsetzung.

Impressionen dieser modernen und zeitlosen wohnfitz-Küche:
Fotos: Leonie Thaler, Carla Grammel

Zeitraffer zum Aufbau: